Ein analytischer Ansatz – die enge und kontinuierliche Zusammenarbeit mit Forschung & Lehre ist die Basis für unsere Arbeit

Durch unser kontinuierliches Engagement im Bereich Forschung & Lehre, bspw. in Zusammenarbeit mit der TU München , dem Campus M21 oder der Universität Bayreuth, ist es uns immer wieder möglich, innovative Verbesserungen an bestehenden Produkten und Prozessen vorzunehmen.

Aber nicht nur das: Wir eröffnen Unternehmen auch die Möglichkeit der Kooperation mit Hochschulen, z.B. zur Evaluation von Maßnahmen oder zur Rekrutierung von Praktikanten, die Gesundheitsmanager von morgen. Das ist ein echter Mehrwert für unsere Kunden.

Dozententätigkeiten Christine Breitbach

  • seit 2013 Gastdozentin zum Thema „BGM in der Praxis“ an der TU München, Lehrstuhl Prof. Dr. Jörg Königstorfer
  • seit 2010 Lehrbeauftragte für den Bereich BGM/BGF an der privaten Hochschule Campus M21, München
  • seit 2009 Gastdozentin zum Thema „BGM in der Praxis“ an der Universität Bayreuth und an der Hochschule Aalen
  • von 2009 bis 2012 Gastdozentin für den „IHK Gesundheitsmanager“ in Karlsruhe

Das BGM-Manual

img_manual_rgb_lo_160208Das Schrattenecker BGM-Manual ist das Resultat unserer Forschungsergebnisse und stellt einen praxisnahen Überblick über die Aufgaben und Funktionen eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements dar. Darin enthalten sind wissenschaftlich fundierte Grundlagen zu den Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliche Gesundheitsförderung und Betriebliches Eingliederungsmanagement.

Hier findet der Leser ein breites Wissen und praktische Erfahrungen verschiedener Berater und Mitarbeiter erprobter Gesundheitsmanagementsysteme – ein Praxishandbuch zum Verständnis, Aufbau und Implementierung des eigenen BGMs.